Euphoria

Nach 30 Jahren Damenballett, musste etwas anderes her. Das war die Überlegung der Trainerin Maria Klein und es dauert nicht lange und es fanden sich ein paar stramme Burschen die sich entschieden mit zu tanzen. So entstand die Gemischte Gruppe Euphoria im Jahr 2017. In ihrer ersten Kampange standen die 4 Männer und die 17 Damen zum ersten Mal auf der Bühne und das Publikum zeigte Begeisterung. Nach Beendigung der ersten Kampagne war klar es geht weiter und zwar nicht mit 21 sondern mit 27 Tänzern/innen.

Das Team bestehend aus Sonja Best und Mechthild Ehret organisiert alles rund um die Auftritte und die aufwendigen Kostüme. Die Choreographie liegt in den Händen von Maria Klein.

Die Gruppe trainiert Mittwochs von 20:00 - 22.00 Uhr auf der Bühne der Sporthalle "Zum Siliusstein".

In der aktuellen Kamagne ist die Gruppe mit dem Thema Police Academy unterwegs.