Wer viel in seinen Sport und Erfolg investiert,
der wird dafür auch gern honoriert.
Die Firma Kaufland hat sich das wohl auch so gedacht
und den Sweet Honeys mit einem Scheck große Freude gemacht.
Herzlichen Dank an Herrn Pfeifer für das viele Geld,
dafür werden direkt neue Tanzschuhe bestellt.
Einen Sponsor und Förderer zu haben ist sehr schön,
wir freuen uns mit Kaufland diesen Weg zu gehen.

Zur Erinnerung an das erfolgreiche Meisterjahr 2017 der Sweet Honeys überreichte das Autohaus J. Grammel GmbH tolle Meistershirts an alle Tänzerinnen und Trainer. Vielen Dank. Auch hier senden wir eine JTG Welle - auf die schnelle eine Welle 5,4,3,2,1......an Jörg und Julia Grammel.

Über tolle Softshelljacken konnten sich unsere Sweet Honeys zu Saisonbeginn freuen.
Unser Dank geht an den Sponsor das Planungsbüro Wambsganß-Bollweg.
Wir senden auf die Schnelle eine Welle 5,4,3,2,1 ....... an Michael Wambsganß-Bollweg

Es ist vollbracht ...

Heute Abend, fast schon in der Nacht, haben die Sweet Honeys es vollbracht.
Nach langem zittern und warten, wurde das Ergebnis uns verraten.
Zum 3. Mal dürfen sie diesen Pokal nach Haus fahren,
der Preis für Ehrgeiz und Fleiß in all den Jahren.
Wir können es noch gar nicht fassen,
nun laufen wieder Deutsche Meister durch Dienheimer Gassen.

VIZEMEISTER! Mit ihrem Tanz "Die verrückten Vögel vom Zuckerhut" haben die Sweet Sugars für die JTG den zweiten Platz bei den Deutschen Meisterschaften der Rheinische Karnevals-Korporationen RKK nach Dienheim geholt. In einem spannenden Wettbewerb in der Kategorie Schautanz der Kinder sicherten sich die jungen Tänzerinnen mit einer starken Leistung den zweiten Platz unter den vier Teilnehmern. Unsere Gratulation geht an die KG Wissen, die mit ihrem Tanz ihren Meistertitel aus dem Vorjahr verteidigen konnten.